Willow deutsche Übersetzung von Jasmine Thompson

Unten am Wasser, unter der Weide
Sitzt ein einsamer Ranger, beaufsichtigt die Weide
Er und seine Frau lebten einst glücklich
Pflanzten einen Samen der durch den Schilf wuchs
Sommer und Winter, durch verschneite Dezember
Saßen sie am Wasser, nah am Feuer
Verpassten das Leben, das sie davor einst hatten

Ich würde dich nicht verlassen
Ich würde dich festhalten
Wenn der letzte Tag kommt
Was, wenn du mich brauchst
Würdest du mich nicht halten
Am letzten Tag, an unserem letzten Tag

Mr. & Mrs. träumten von einer Weide
Ritzten ihre Namen in ihre Weide
Hätte er geredet wäre die Liebe zurück gekehrt
Sprach in sich drinnen, zu leise um gehört zu werden
Sommer und Winter, durch verschneite Dezember
Saßen sie am Wasser, erinnerten sich an das Feuer
Verpassten das Leben, das sie davor einst hatten

Ich würde dich nicht verlassen
Ich würde dich festhalten
Wenn der letzte Tag kommt
Was, wenn du mich brauchst
Würdest du mich nicht halten
Am letzten Tag, an unserem letzten Tag

Irgendwo wird das Timing passen
Die Pannen werden zu sonnigen Dezembern
Die Liebenden werden ihre Weide finden

Ich würde dich nicht verlassen
Ich würde dich festhalten
Wenn der letzte Tag kommt
Ich würde dich nicht verlassen
Ich würde dich festhalten
Wenn der letzte Tag kommt
Was, wenn du mich brauchst
Würdest du mich nicht halten
Am letzten Tag, an unserem letzten Tag

Leave a Comment