White Dress deutsche Übersetzung von Lana Del Rey

Die Sonne sticht, mir ist’s egal
Den Kopf in die Händen gestützt denk ich an einfachere Zeiten
Ich fühl mich klein, wie Sun Ra
Nur, dass ich es jedes Mal im Griff gehabt hatte

Als ich Kellnerin im weißen Kleid war
Schau, wie ich das mach, schau, wie ich das pack
Als ich Kellnerin war und die Nachtschicht übernahm
Du warst mein Mann, ich glaubte, das zu schaffen
Unten bei der Musiker-Businesskonferenz
Unten in Orlando, ich war gerade mal 19
Unten bei der Musiker-Businesskonferenz
Ich erwähn’s nur, weil es so besonders war
Und ich mich gesehen fühlte

In der Sommerhitze braten
Ich sitz auf der Wiese, hör Jazz
Hör die White Stripes, die grade bekannt waren
Hör Rock, den ganzen Tag

Als ich Kellnerin war
In einem engen Kleid, konnte mit der Hitze umgehen
Ich war nicht berühmt
Hörte nur Kings of Leon
Schau, wie ich das pack,
Schau, wie ich das pack, einfach in der Straße singen
Unten bei der Businesskonferenz der Musiker
Ich hab mich frei gefühlt, denn ich war grade mal 19, so was Besonderes
Und ich mich gesehen fühlte

Sommer, der Sommer ist bald vorbei
Wir redeten über’s Leben
Wir saßen draußen bis zum Sonnenaufgang
Aber ich würd jederzeit zurück gehen
Wenn ich alles nochmal machen könnte
Ich würde fliegen
Weil ich mich fühlte
Fühlte wie ein Gott
Wie ich mich fühlte
Fühlte mich wie ein Gott

Als ich Kellnerin im weißen Kleid war
Schau wie ich das kann, schau wie ich das pack
Ich war Kellnerin, übernahm die Nachtschicht
Du warst mein Mann, ich glaubte, das zu schaffen
Unten bei der Musiker-Businesskonferenz
Unten in Orlando, ich war gerade mal 19
Unten bei der Musiker-Businesskonferenz
Ich erwähn das nur, weil es so besonders war
Und ich mich gesehen fühlte

Als ich Kellnerin war, im engen Kleid
Schau wie ich das mach, schau wie ich das pack
Ich war Kellnerin im engen Kleid
Schau, wer würde das denn tun, schau, wer würde das packen

Ich fühlte mich, fühlte mich wie ein Gott
Jetzt weiß ich nicht, als ob ich damals vielleicht besser dran war
Denn ich fühlte mich, fühlte mich wie ein Gott
Jetzt weiß ich nicht, als ob ich damals vielleicht besser dran war

Leave a Comment