Tschitti Tschitti Bäng Bäng deutsche Übersetzung von Rex Gildo

Ich und mein Bambusstock / Ol’ bam-boo.
Rex Gildo
Deutsch und Englosche Version

Ein Gentleman hat nen schicken Stock
Und ein Seemann hat ein Schiff
Und ein Reitersmann von Robin Hood
Der kannte jeden Kiff

In den Bambusdrucker steckte er
Das gut getränkte Schwert
Wir haben nur unsern Bambusstock
Hier ist die Zeit verwehrt

Eins, zwei, drei, vier
Fünf, sechs, sieben, hey
Mein Bambusstock, mein Bambusstock
Oh lasst mir bitte meinen Bambusstock
Lieber nehmt den Hut oder nehmt den Rock
Aber lasst mir bitte meinen Bambusstock

Wer kriegt in wenig Goldeln wer
Wer stach mit einem Stab
Für starke Sonnenstrahlen
Einen Sonnenschirm ich hab

Und jagst du Wild im Unterholz
Dann brauchst du einen Speer
Ja unser Tanz mit dem Bambusstock
Begeistert alle sehr

Eins, zwei, drei, hey
Mein Bambusstock, mein Bambusstock
Oh lasst mir bitte meinen Bambusstock
Lieber nehmt den Hut oder nehmt den Rock
Aber lasst mir bitte meinen Bambusstock

Ein Aeroplan

Der Flieger in dem Aeroplan
Der steuerte wie n Held (Tut er das?)
Und mit der Axt den stärksten Baum
Der Waldarbeiter fällt (Ja das stimmt)

Ein jedes Rad beim Automobil
Sich um die Achse dreht
Ja auch unser Tanz mit dem Bambusstock
Der ist ganz Up-To-Date, hey

Eins, zwei,
Mein Bambusstock, mein Bambusstock
Oh lasst mir bitte meinen Bambusstock
Lieber nehmt den Hut oder nehmt den Rock
Aber lasst mir bitte meinen Bambusstock

Eins, zwei, drei, vier
Fünf, sechs, sieben, acht
Und eins, und zwei, und drei, und vier
Und fünf, und sechs, und sieben, hey

Mein Bambusstock, mein Bambusstock
Oh lasst mir bitte meinen Bambusstock
Lieber nehmt den Hut oder nehmt den Rock
Aber lasst mir bitte meinen Bambusstock

Ach lasst mir bitte meinen Bambusstock

A gentleman’s got a walking stick.
A seaman’s got a gaff.
And the merry men of Robin Hood
They used a quarterstaff.
On the Spanish plains inside their canes
They hide their ruddy swords.
But we make do with an old bam-boo
And everyone applauds!
1 – 2 – 3 – 4 – 5 – 6 – 7 – Hey!
Me ol’ bam-boo, me ol’ bam-boo
You’d better never bother with me ol’ bam-boo.
You can have me hat or me bum-ber-shoo
But you’d better never bother with me ol’ bam-boo.

When punting on the beautiful Thames
You use a sturdy pole.
To protect their fair complexion
Ladies use a parasol.

It’s useful in the underbrush
To have a hefty spear. Right!
But what we do with an old bam-boo
Makes everybody cheer!

1 – 2 – 3 – Ho!
Me ol’ bam-boo, me ol’ bam-boo
You’d better never bother with me ol’ bam-boo
You can have me hat or me bum-ber-shoo
But you’d better never bother with me ol’ bam-boo
‘Ere we go, mate . . .

A flyer in an air-e-o-plane
He steers it with a stick 
(He does?) A collier in the pits o’ Wales
He leans upon his pick (That’s right!)

Now every wheel of an automobile
Revolves around a shaft (Hey!)
But what we do with an old bam-boo
Makes every one go daft.
And 1 – 2
Me ol’ bam-boo, me ol’ bam-boo
You’d better never bother with me ol’ bam-boo.
You can have me hat or me bum-ber-shoo
But you’d better never bother with me ol’ bam-boo.

1 – 2 – 3 – 4 – 5 – 6 – 7 – Hey!
And a 1 – 2 – 3 – 4 – and a 5 and a 6 and a 7 Ho!
Me ol’ bam-boo, me ol’ bam-boo
You’d better never bother with me ol’ bam-boo.
You can have me hat or me bum-ber-shoo
But you’d better never bother with me ol’ bam-boo.
You’d better never bother with me ol’ bam-boo!

Leave a Comment