Moonlight Shadow deutsche Übersetzung von Maggie Reilly

Es war das allerletzte Mal, dass sie ihn sah, -Fortgetragen von einem Schatten des Mondlichts-
Er starb besorgt und warnend.
-Fortgetragen von einem Schatten des Mondlichts-

Verloren in einem Rätsel jener Samstagnacht.
-Weit weg, auf der anderen Seite-
Er war gefangen inmitten eines verzweifelten Kampfes. Und sie wusste nicht wie sie zu ihm durchkommen konnte.

Die Bäume, die abends flüstern, -Fortgetragen von einem Schatten des Mondlichts-
singen ein Lied von Schmerz und Trauer.
-Fortgetragen von einem Schatten des Mondlichts-

Alles, was sie sah, war der Umriss einer Waffe.
-Weit weg, auf der anderen Seite-
Ein Mann auf der Flucht schoss sechs Mal auf ihn.
Und sie wusste nicht wie sie zu ihm durchkommen konnte.

Ich warte, ich bete, werde dich im Himmel wiedersehen, weit weg.
Ich warte, ich bete,
werde dich im Himmel wiedersehen, eines Tages.

Vier Uhr morgens
-Fortgetragen von einem Schatten des Mondlichts-
sah ich wie sich dein Traumbild bildete.
-Fortgetragen von einem Schatten des Mondlichts-

Sterne drehen sich langsam in einer silbernen Nacht.
-Weit weg, auf der anderen Seite- Wirst du diese Nacht zu mir kommen und mit mir deinen Tod verarbeiten (bewältigen)?
Aber sie wusste nicht wie sie zu ihm durchkommen konnte.

Ich warte, ich bete,
werde dich im Himmel wiedersehen, weit weg.
Ich warte, ich bete,
werde dich im Himmel wiedersehen, eines Tages.

-Weit weg, auf der anderen Seite-
Gefangen inmitten von hundert und fünf Menschen.
Die Nacht war bedrückend und die Luft war frisch.
Aber sie wusste nicht wie sie zu ihm durchkommen konnte.

-Fortgetragen von einem Schatten des Mondlichts-
-Fortgetragen von einem Schatten des Mondlichts-
Weit weg, auf der anderen Seite.

Leave a Comment