Ivory Tower deutsche Übersetzung von Blackmore’s Night

Ich stand auf dem Elfenbeinturm
So weit ich blicken konnte
Riefen die Winde, die durch die Bäume wehten, nach mir
Vorhänge flatterten im Elfenbeinturm
Die Weide begann sich zu wiegen
Die Raben flogen, um dem Unheil zu entkommen, als der Sturm aufzog

Ich folgte dem Schicksal um den Turm herum
Vergeblich suchend
Den durch den Nebel rings um den alten, steinernen Turm sah ich nichts als Regen
Und obwohl der kalte Elfenbeinturm durch und durch aus Stein war
Legte ich mich auf ein Federbett und träumte,
Träumte von dir…

Die ganze Zeit wartend,
Das die Sonne im Dunst aufsteigt
Die ganze Zeit wartend,
Jede Stunde fühlt sich wie ein Tag an…

Ich fürchtete mich nicht im Elfenbeinturm,
Du wirst Gefangenschaft finden
Die in deinem Herz, deiner Seele, deinem Geist und deinen Gedanken vergraben liegt…

Leave a Comment