Cinema deutsche Übersetzung von Gianna Nannini

Was ist es,
daß du von mir willst
dir genügt ein Lichtstrahl
etwas, dass dich ein bischen wärmt
warum die Hände
auf die Herzen der anderen legen
du warst niemals gut
und jetzt willst du wissen, was diese Leere ist
und ich weiß es nicht, ich weiß es nicht

Und jetzt sag mir, ob es wahr ist,
dass du dich gehen lassen kannst,
in solch einer glitschigen Dunkelheit
und du bleibst gleich
du kannst nicht entkommen,
auch wenn es Liebe zu sein scheint
und du weißt wie es ist,
es ist wirklich wie es scheint,
in meinem Herzen ist ein Kino
in meinem Herzen ist ein Kino
das ganze Leben spüre ich dich.

Und was ist es,
daß du von mir willst
dir versagt die Stimme,
jedes Mal, wenn du dich ein bischen wärmst,
weil dieses Durcheinander
alles gleich macht
und es ist nicht so schlimm
aber jetzt willst du wissen, was diese Leere ist
und ich weiß es nicht, ich weiß es nicht

Und jetzt sag mir, ob es wahr ist,
dass du dich gehen lassen kannst,
in solch einer glitschigen Dunkelheit
und du bleibst gleich
du kannst nicht entkommen,
auch wenn es Liebe zu sein scheint
und du weißt wie es ist,
es ist wirklich wie es scheint,
in meinem Herzen ist ein Kino
in meinem Herzen ist ein Kino.

Das ganze Leben spüre ich dich
und in den Erinnerungen kannst du tanzen
und es ist nicht so schlimm
in meinem Herzen ist ein Kino
in meinem Herzen ist ein Kino.

Leave a Comment